3. Fuß-Symposium Rosenheim/Chiemgau

Fuß - Bewegung - Sport
25.-26.06.2020 • Rosenheim

3. Fuß-Symposium Rosenheim/Chiemgau

Fuß - Bewegung - Sport
25.-26.06.2020 • Rosenheim

Kongressdetails

Vorprogramm

Print-File

Grußwort

Liebe Kolleginnen,
Liebe Kollegen,

nach zwei vorangegangenen, erfolgreichen Chiemgauer Fußsymposien möchten wir Sie ganz herzlich zum 3. Rosenheimer-Chiemgauer Fußsymposium vom 25.–26. Juni 2020 in das Kongresszentrum Rosenheim einladen.

In dem vergangenen Jahrzehnt haben wir einen rasanten Fortschritt der Fußchirurgie erleben dürfen. Zunehmende Erkenntnisse über den komplexesten Skelettabschnitt des Menschen werfen aber auch mehr Fragen nach der adäquaten Therapie auf und geben selbst unter den Experten Anlass zur Diskussion. Der richtige Weg ist dann meist die Synthese aus der Kontroversen. Erfahrene Kollegen werden uns ihre Synthese mit praxisorientierten Tipps und Tricks näherbringen.

Von reparativen Knorpeltherapien über besondere Deformitätenkorrekturen bis hin zum diabetischen Fußsyndrom/Charcot-Fuß versuchen wir der Vielfalt und dem Anspruch unseres Fachgebietes gerecht zu werden.

Ein besonderer Focus ist die Verzahnung praxisrelevanter Erkenntnisse der Ganganalyse mit der Fußchirurgie. Schwerpunkte dabei sind konservative Therapie-Optionen und die Trainingstherapie. Der praktische Bezug wird durch zahlreiche Workshops hergestellt.

Ein ansprechendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm in lockerer Atmosphäre gestattet uns den fachlichen Austausch im persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf eine rege Symposiumsbeteiligung, interessante Beiträge, kontroverse Diskussionen und Begegnung mit Freunden und Kollegen.

Herzlichst grüßen,
Ihre

Dr. Thomas Endres
PD Dr. Kajetan Klos
Dr. Jan Nikolas Rieken

Wissenschaftliche Leitung